Infoveranstaltung: Gilchinger Fernwärme und Tiefengeothermie

Die Gemeindewerke Gilching und Silenos Energy Geothermie Gauting Interkommunal informierten am 28.11.23 im Rathaus Gilching über das Fernwärmeangebot in Gilching und den Projektstand der Tiefengeothermiebohrung. Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und ist unter https://gemeinde-gilching.media.video.taxi/ abrufbar.

Ergebnisse der KLIAG Interessensabfrage

Die Interessensabfrage der Klimainitiative Altdorf Gilching (KLIAG) wurde erfolgreich durchgeführt. Details unter: https://www.gilching-news.de/ergebnisse-der-kliag-interessensabfrage/ und www.energiegenossenschaft-fünfseenland.de/kliag-klima-initiative-altdorf-gilching/

„Klimaschutzinitiative Altdorf Gilching“ (KLIAG) stellt erste Ergebnisse vor

Am 15.06.23 hat KLIAG die ersten Ergebnisse des Quartierskonzeptes vorgestellt. Jetzt sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt, ihr Interesse für die Themenblocks gemeinschaftliche Wärmeversorgung, Sammelaktion Solarstrom, Ladestationen für E-Autos, Carsharing und energetische Beratung kundzutun. Die Gemeindewerke Gilching werden bei ausreichendem Interesse in diesem Projekt den Part der nachhaltigen Wärmeversorgung übernehmen. Weitere Informationen finden Sie unter: […]

Die Ausbauplanung des Fernwärmenetzes wird weiter konkretisiert

Der Netzausbau geht zügig voran. Um den Ausbau noch effizienter zu gestalten, wurde der zeitliche Ablauf optimiert: Die Gebiete Argelsried und Schmidgern sollen bereits 2024 ins Netz eingebunden werden; das Ortszentrum über die Karolingerstraße in 2025. In Zeiten knapper Ressourcen rückt das Fernwärme-Projektziel der Gemeindewerke noch stärker in den Fokus: Der Aufbau und Betrieb einer […]

Gemeindewerke Gilching setzen die Energiepreisbremse der Bundesregierung um

Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine hat die Energiepreise in Deutschland bedeutend in die Höhe getrieben. Auch unsere Pellet-basierte Interimsversorgung ist davor nicht gefeit: Preissteigerungen von 88 % bei den Holzpellets, 96 % beim Strom und sogar 106 % bei leichtem Heizöl sorgen dafür, dass sich der Arbeitspreis der Fernwärme durch die Preisgleitklauseln für 2023 […]