Wärme für Gilching

Nahwärme aus der Region für die Region

Die Gemeinde informiert über Technik, Vorteile und die weitere Vorgehensweise

Seit April 2018 schreitet der Bau des neuen Nahwärmenetzes im Gewerbepark Ost voran. Über dieses Netz werden ab Herbst 2019 die ersten Gewerbeobjekte mit überwiegend regenerativ erzeugter Wärme versorgt. Die Gemeindewerke Gilching betreiben dieses kleine Nahwärmenetz zunächst in Eigenregie. Erzeugt wird die Wärme in einer Energiezentrale am südwestlichen Rand des Gewerbeparks.

Um die Energiezentrale und das Nahwärmenetz mit hoher Effizienz zu betreiben, sollten möglichst viele Kunden an dem Wärmenetz angeschlossen sein. Daher untersuchen die Gemeindewerke Gilching aktuell Möglichkeiten der Erweiterung des Nahwärmenetzes auf Bereiche rund um den Gewerbepark Ost und gegebenenfalls auch auf den Ortsteil Argelsried. Hierzu ist eine persönliche Information der Bewohner naheliegender Objekte und die Befragung zu deren Interesse einer Wärmeversorgung aus dem Nahwärmenetz vorgesehen. In diesem Zuge wird ebenfalls eine kostenlose technische Aufnahme der aktuellen Heizanlagen dieser Objekte durchgeführt, um die Anschlussmöglichkeit an das Wärmenetz zu klären.

Die Information, Befragung und technische Aufnahme wird im Auftrag der Gemeinde von der Firma energie.concept.bayern. (ecb) durchgeführt, die über eine langjährige Kompetenz im Bereich von Energieprojekten und deren Umsetzung verfügt. Durch diese Vorgehensweise können Fragen zur technischen Umstellung auf Fernwärme, zum zeitlichen Ablauf und zu den zu erwartenden Kosten direkt mit den Experten geklärt werden. Bei Bedarf werden persönliche Termine vereinbart.

Ansprechpartner der Gemeinde Gilching:

Herr Jan Haas
Klimaschutz-, Umwelt- und Energiebeauftragter

Gemeinde Gilching, Umweltamt
Rathausplatz 1. | 82205 Gilching
Tel.: +49 8105 38 66-73
Fax: +49 8105 38 665773
haas(at)gemeinde.gilching(dot)de
www.gilching.de

 

Ansprechpartner des beauftragten Fachbüro ecb energie.concept.bayern GmbH & Co.KG:

Andrea Amann, Leitung Wärmevertrieb
Matthias Trenkler, Leitender Ingenieur

ecb - energie.concept.bayern. GmbH & Co. KG
Am Holzfeld 4 | 83254 Breitbrunn a. Chiemsee
www.ecb-concept.de